Daten & Details – Bushcraft Fortgeschrittene

_Daten:   23. Mai – 26. Mai 2013

                 25. Juli – 28. Juli 2013

                 26. September – 29. September 2013

_Preise: Schreiben Sie uns fuer die diesjaehrigen Preise – Im Preis sind alle Mahlzeiten, Werkzeuge und ein Mora Busch Messer enthalten

_Schueleranzahl: max. 7 Teilnehmer

_Kursdauer: 4 Tage und 3 Naechte

_Kenntnisse und Fitness: Teilnehmer sollten Erfahrungen in Outdoor und Wander Situationen haben.  Sie sollten eine sehr gute Fitness besitzen. Wir empfehlen Ihnen, zuvor an einem Anfaenger Survival oder Anfaenger Bushcraft Kurs teilzunehmen. Im Vegrleich zum Anfaenger Bushcraft Kurs ist der Forgeschrittenen Kurs moralisch und koerperlich erheblich ansprechender. Fuer die Teilnahme wird ein Mindestalter von 16 Jahren benoetigt und alle Teilnehmer unter 18 Jahren benoetigen einen Erziehungberechtigten als Begleitung.

_Ablauf: Sie kommen an einem Donnerstag Mittag an und reisen am folgenden Sonntag Mittag wieder ab. Die Kurs laenge kann auf Anfrage geaendert werden.

_Fertigkeitsentwicklung / -erwerb: Sie werden fortgeschrittene Bushcraft-Faehigkeiten erlernen. Sie werden diese Faehigkeiten testen und Sie werden damit beginnen, Ihren eigenen Stil und Wege in der Natur zu entwickeln. Sie werden einige Werkzeuge aus natuerlichen Materialien herstellen u.a. ein Seil, ein Korb und ein Bogen Feueranzuender. In diesem Kurs werden Sie mehrere Unterkuenfte aufbauen, mehr ueber medizinische Pflanzen erfahren, einige Geschiklichkeitsprojekte machen und Sie werden fuer eine laengere Zeit in einem Wildnisgebiet leben und sich dabei mehr von wildwachsenden Nahrungsmittel ernaehren. Da dieser Kurs laenger ist, koennen Sie leichter schwaechen in Ihren Faehigkeitn feststellen und sie daraufhin verbessern oder einen anderen Weg finden, um das selbe Ergebnis zu erhalten.

_Umgebung: Die Kurse werden in den suedlichen Chilcotin Bergen stattfinden. In die Kurse werden auch Pack-Pferde einbezogen.

_Ausruestung: Gutes Schuhwerk, passende Wanderkleidung, eigener Schlafsack. Jeder Teilnehmer bekommt Essen und zusaetliche Ausruestung gestellt: Planen, Aexte, Kochutensilien, Notizbuecher, Stifte, Buschmesser uvm., diese Ausruestunggegenstaende werden Ihnen vom Veranstalter gestellt.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und stellen ein passendes Angebot zusammen.

Advertisements